Schlagwort-Archive: Natur

Herbst im Sumpf

Veröffentlicht unter Alltägliches, Orte | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Gartenimpressionen

Ich finde immer viel zu wenig Zeit, mich gemeinsam mit meiner Chefin um unseren Garten zu kümmern. Das führt regelmäßig dazu, daß Arbeiten, die ich sowieso nicht mag – Rasen mähen beispielsweise – noch viel länger dauern und anstrengender werden, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Flora und Fauna, Orte | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Gartentag

Die penetrante Anwesenheit des Leuchtedingsis am Himmel über den heimischen Latifundien, hat die Lady gestern dazu verführt, einen Gartenarbeitstag für die Grynche anzuordnen. Die Temperaturen entsprachen glücklicherweise nicht den Erwartungen der Lady. Somit hielt sich das Gemaule der männlichen Sippenmitglieder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Flora und Fauna | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Herbst auf den Latifundien

Auch auf den Ländereien des Grynch hat der Herbst vor ein paar Tagen endgültig Einzug gehalten. Hier ein paar Impressionen

Veröffentlicht unter Flora und Fauna, Orte | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare

Heckenbewohner

Als ich heute Morgen so auf meinen Bus zur Werkstatt warte und hoffe, daß sich der eine oder andere Raser auf der B258 hübsch spektakulär zerlegt, schaute ich mir die Buchenhecke an der Grundstücksgrenze genauer an. Da lebt ja eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Flora und Fauna | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Schmetterlinge

Nicht nur Lavendel ist ein „Hotspot“ für Insekten. Auch diese merkwürdigen violetten Pinselblüten, von denen keiner von uns weiß wie sie heißen oder wo sie herkommen, sind sehr beliebt.

Veröffentlicht unter Flora und Fauna | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Der Winter macht ernst

Der erste zaghafte Versuch eines Wintereinbruchs vor ein paar Tagen hielt ja nur eine Nacht vor. Aber jetzt macht der Winter langsam ernst. Heute musste ich doch tatsächlich überlegen wohin wir denn die Schneeschaufeln verräumt hatten. 10-15cm fieser, nasser, weißer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Flora und Fauna | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare