Schlagwort-Archive: Lesen

Kleiner Rundumschlag durch die Bücherberge

Für mich hat das Jahr im Großen und Ganzen einigermaßen ruhig angefangen. So habe ich mir endlich die Zeit genommen, wieder mehr zu lesen und zwar nicht nur „Fachliteratur“. In Zukunft werde ich hier auch wieder ausführlicher über die gelesenen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gelesen | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar

Neues aus Neuschwabenland

Aus den Tagebüchern des Führers (Adjutanten), so der Untertitel, liefert einen umfassenden, natürlich sehr persönlich gefärbten Einblick, in das Leben auf Basis 211. Friedrich von Humpitz läßt uns an seinen Gedanken und am Leben in dieser abgeschotteten Gemeinschaft verschworener, aufrechter, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Buecher, Gelesen | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Kindle – Mea culpa, mea maxima culpa

Ja, ich gebe zu, ich habe keine Ahnung und habe mal wieder zu früh gemeckert. Es gibt einen Unterschied zwischen Mini-USB und Micro-USB und der Anschluß am Kindle ist 100%ig standardkonform. Es passen nicht nur das mitgelieferte Kabel, sondern auch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Buecher, Technisches | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Kindle

Ich habe mich lange gestreubt, mir so einen Kindle anzuschaffen. Er erschien mir immer als ein kastriertes und daher überflüssiges Gerät. Zudem waren meine Erfahrungen mit dem Tablet ja nicht gerade überragend. Die Kindle-App hatte da keine Ausnahme gemacht. Da … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Buecher, Technisches | Verschlagwortet mit , , , | 3 Kommentare

Biopunk – DIY Scientists hack the Software of Life

In dem Buch gibt Marcus Wohlsen einen Einblick in eine Welt, die ich mir so niemals vorgestellt habe. Clevere Leute betreiben Genetik und synthetische Biologie am Küchentisch oder in der Garage. Engagierte Amateure arbeiten, abseits der etablierten Forschungseinrichtungen und mißtrauisch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Buecher, Gelesen | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

„Zeitnomaden“ von Michael Moorcock

„Zeitnomaden“ ist ein Sammelband, der die 3 Bände mit den Abenteuern des britischen Armeeoffiziers Oswald Bastable enthält. Die Einzelbände heißen „Der Herr der Lüfte“ , „Der Landleviathan“ und „Der Stahlzar“. Im Jahr 1902 leitet ein junger Offizier, Captain Oswald Bastable, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Buecher, Gelesen | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Gunter Dueck – Platons grotesker Irrtum

Gunter Dueck ist ein studierter Mathematiker und Betriebswirt, der bis 2011 bei IBM in leitender Position an der technologischen Ausrichtung und der Erneuerung der Unternehmenskultur gearbeitet hat. Seit er 2011 bei IBM in den Ruhestand ging, arbeitet er als freier … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Buecher, Gelesen | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar