Archiv der Kategorie: Gelesen

Kleiner Rundumschlag durch die Bücherberge

Für mich hat das Jahr im Großen und Ganzen einigermaßen ruhig angefangen. So habe ich mir endlich die Zeit genommen, wieder mehr zu lesen und zwar nicht nur „Fachliteratur“. In Zukunft werde ich hier auch wieder ausführlicher über die gelesenen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gelesen | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar

Neues aus Neuschwabenland

Aus den Tagebüchern des Führers (Adjutanten), so der Untertitel, liefert einen umfassenden, natürlich sehr persönlich gefärbten Einblick, in das Leben auf Basis 211. Friedrich von Humpitz läßt uns an seinen Gedanken und am Leben in dieser abgeschotteten Gemeinschaft verschworener, aufrechter, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Buecher, Gelesen | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Biopunk – DIY Scientists hack the Software of Life

In dem Buch gibt Marcus Wohlsen einen Einblick in eine Welt, die ich mir so niemals vorgestellt habe. Clevere Leute betreiben Genetik und synthetische Biologie am Küchentisch oder in der Garage. Engagierte Amateure arbeiten, abseits der etablierten Forschungseinrichtungen und mißtrauisch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Buecher, Gelesen | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

„Zeitnomaden“ von Michael Moorcock

„Zeitnomaden“ ist ein Sammelband, der die 3 Bände mit den Abenteuern des britischen Armeeoffiziers Oswald Bastable enthält. Die Einzelbände heißen „Der Herr der Lüfte“ , „Der Landleviathan“ und „Der Stahlzar“. Im Jahr 1902 leitet ein junger Offizier, Captain Oswald Bastable, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Buecher, Gelesen | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Gunter Dueck – Platons grotesker Irrtum

Gunter Dueck ist ein studierter Mathematiker und Betriebswirt, der bis 2011 bei IBM in leitender Position an der technologischen Ausrichtung und der Erneuerung der Unternehmenskultur gearbeitet hat. Seit er 2011 bei IBM in den Ruhestand ging, arbeitet er als freier … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Buecher, Gelesen | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

„Daemon“ & „Darknet“ von Daniel Suarez

Unmittelbar nach dem Tod von Matthew Sobol kommt es zu einigen spektakulären Todesfällen unter seinen engen Mitarbeitern. Spektakulär sind die Todesfälle deshalb, weil sie auf „wild gewordene“ Technik zurück zu führen sind. Außerdem zeigt sich, daß exakt zu dem Zeitpunkt, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Buecher, Gelesen | Verschlagwortet mit , , , , , | 4 Kommentare

Steampunk kurz & geek

Steampunk ist eine Szene, die ich immer äußerst interessant fand. Ich mag die Outfits und den DIY-Gedanken, der in vielen Dingen in dieser Szene präsent ist. So fand ich die Ankündigung eines Buches, daß einen umfassenden Einblick in die Szene … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Buecher, Gelesen | Verschlagwortet mit , , , | 2 Kommentare